Medizinische Kosmetik Tirol

Kosmetik · Fusspflege · Dermatologische Ästhetik

Botox-Injektionen


Botox Kufstein, TirolFaltenbehandlung mit Botox
Der natürliche,  von kultivierten Bakterien erzeugte Neuromodulator Botox verhindert das Eingraben tiefer mimischer Falten indem er die Muskulatur sanft entspannt.
Seit über 20 Jahren wird diese sichere Methode der Faltenglättung weltweit angewandt - ohne tatsächlich nachgewiesenen schädlichen Effekt.
Die Behandlung selbst ist kurz und praktisch schmerzlos.
Einsetzbar zu jeder Jahreszeit ist man danach sofort wieder gesellschafts- und arbeitsfähig. Die Faltenglättung tritt langsam nach 3 Tagen ein und erreicht nach ca. 2 Wochen Ihren maximalen Effekt, der für ungefähr 4-6 Monate anhält.

Botox-Behandlungen eignen sich für

  • Stirnfalten
  • Zornesfalten
  • Krähenfüsse
  • Nasenwurzelflaten
  • Raucherfalten
  • Pflastersteinkinn
  • Halsfalten
  • Decolletefalten
  • Hebung der Augenbrauen
  • Hebung hängender Mundwinkel

Botox gegen übermässiges Schwitzen
Auch übermässiges Schwitzen an den Achseln, Händen und Füssen lässt sich mit Botox gut behandeln. Der Effekt hält wie bei der Faltenbehandlung für ca. 4-6 Monate.

Botox gegen Migräne
Manchmal kann Botox eine deutliche Besserung einer bis dahin therapieresistenten Migräne für einige Monate erreichen.

Weitere Indikationen für Botox
Mehrere Studien belegen in der Zwischenzeit die Wirksamkeit der Botulinum Toxin A Behandlung bei Depressionen und sogar bei der Förderung der Heilung macher chronischer Wunden.