Medizinische Kosmetik Tirol

Kosmetik · Fusspflege · Dermatologische Ästhetik

Bodyshaping

Body Shaping zur Reduktion von Cellulite, Hautstraffung, Umfangreduktion und Körperformung.

Shaping mit Infrarotlicht, bipolarem Radiofrequenzstrom, Vakuum und angenehmer Massagefunktion.

Infrarotlicht und biopolarer Radiofrequenzstrom steigern die interzelluläre Sauerstoffdiffusion. Durch die Erwärmung tieferer Hautschichten, des Bindegewebes und des subkutanen Fettgewebes beginnt sich das Speicherfett in den Fettzellen des Unterhautfettgewebes zu verflüssigen und wird vom angeregten Stoffwechsel abgebaut. Vakuum und speziell geformte Rollen stimulieren und glätten die Haut, ermöglichen einen verbesserten Lymphfluss und eine Größenreduzierung vorhandener Fettzellen. Die Neuformierung der kollagenen Fasern des Bindegewebes wird aktiviert.

Body Shaping wird zur Reduktion von Cellulite, Dehnungsstreifen und Fettpölsterchen, zur Hautstraffung und Umfangreduktion an Bauch, Po, Oberschenkeln, Schenkelinnenseiten, an den Oberarmen und an den Fesseln angewendet. Ideal auch nach der Schwangerschaft.

Durchschnittlich werden 10-15 Behandlungen benötigt. Zwischen den Behandlungen empfiehlt sich eine Pause von 5 Tagen. Eine Erhaltungsbehandlung folgt alle 1-3 Monate.

Gerne zeigen wir Ihnen das Body Shaping bei einer kostenlosen Schnupperbehandlung.

Einzel-Shapings für 1/2 Stunde bzw. 1 Stunde, sowie jeweils ein Shaping -Block zu 10 Behandlungen und in der Folge günstigere Erhaltungssitzungen (gültig nach 10 Behandlungen) können gebucht werden.